Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Alligator:

Das Direkte RDKS besteht aus Drucksensoren, die in jedem Rad verbaut sind. Je nach Sensor wird der Reifendruck und die Reifentemperatur gemessen. 

Unsere Ersatzsensoren sind von Alligator und passen zu rund 97% der auf dem Markt vorhandenen Fahrzeugen. 

Diese Sensoren bestehen aus 2 Teilen, wird das Ventil beschädigt kann dieses ersetzt werden. Wie bei allen Sensoren ist die Lebensdauer der Batterie 5 bis 10 Jahre. 

Wir können auf Wunsch Ihre verbauten Sensoren testen (Status, Batterie...), und Sie über die noch vorhandene Lebensdauer informieren. Dies kann direkt im eingebauten Zustand vorgenommen werden! Das Lese- und Programmiergerät deckt nahezu alle Original sowie Universalsensoren ab.

Kaufen Sie einen Satz Neuräder mit Universalsensoren, müssen diese in der Regel vorab auf den Wagen programmiert werden. Wir Klonen die Originalsensoren und Sie haben anschliessend kein Problem mit Radwechsel und oder Sommer - Winterrad einlesen. Das Fahrzeug kennt in der Regel keinen Unterschied.

Ist ein Sensor beschädigt, kann dieser manchmal noch ausgelesen werden, oft muss mit der ID-Nummer ein neuer programmiert werden. Falls dies nicht via Sensor erledigt werden kann, muss via OBD der Sensor initialisiert werden. In jedem Fall kann ein neuer Sensor gemacht werden.

 

 

 

Mit dem Auslese und Programmiergerät werden die Sensoren am Rad ausgelesen ohne diese zu demontieren. Die neuen Sensoren können genauso programmiert bzw. geklont werden. 

 

 

 

 

 

Mit dem Programmierer von Alligator werden die Sensoren bei Ersatzt neu programmiert

 

 

 

 

 

 

Generell besteht die Möglichkeit, ein Sensor mit einer ID die zu Ihrem Fahrzeug passt (Originalsensor), via OBD auf Ihr Fahrzeug zu schreiben. Hier wird der Computer im Fahrzeug neu beschrieben.

Hosted by WEBLAND.CH